KON-TIKI – Wir über uns

Bild KON-TIKI Buerohaus

Wir über uns

Bei KON-TIKI stehen an erster Stelle das Erlebnis und die Inhalte, die der Kunde seinen Gästen vermitteln möchte. Erst dann entwickeln wir in enger Absprache die dazu passenden Umsetzungsmethoden – die auf diese Weise sehr vielfältig ausfallen können! Dafür haben wir ein Netzwerk aus verschiedensten Kooperationspartnern. So können wir Ihnen ein speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Erlebniskonzept bieten!

Dr. Lars Wohlers (Geschäftsführung)

KON-TIKI Lars Wohlers

Seit fast 20 Jahren beschäftige ich mich in Theorie und Praxis mit der Planung und Umsetzung starker Erlebnisse für Gäste informeller Bildungseinrichtungen. Konzeptionell beziehe ich mich insbesondere auf Ansätze aus dem angloamerikanischen Raum. Der Grund ist die dort deutlich größere Erfahrung mit erlebnis- und inhaltsreichen, informellen Bildungsangeboten. In meiner Dissertation zum Thema „Informelle Umweltbildung am Beispiel der deutschen Nationalparke“ konnte ich das Konzept der informellen Bildung das erste Mal in Deutschland diskutieren.

  • 1989 – 1994 Studium der Angewandten Kulturwissenschaften (Universität Lüneburg)
  • seit 1995 Konzeptentwicklung, Trainings, Evaluationen und Projektrealisierungen für informelle Bildungseinrichtungen wie z. B. Nationalparke, Zoos, Kommunen, Umweltverbände, etc.
  • 1995 – 2006 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Umweltkommunikation/Universität Lüneburg (Schwerpunkte: Informelle Bildung, Besucherforschung, Earth Education, Umweltberatung)
  • seit 2003 Geschäftsführer von KON-TIKI

Hier finden Sie eine Liste sowie pdfs ausgewählter Publikationen.

 

Marie Gauerke (freie Mitarbeiterin)

KON-TIKI M. Gauerke

Als Umweltwissenschaftlerin habe ich nach einem abwechslungsreichen und erfüllenden Beruf gesucht. Während des Studiums fand ich genau diese Komponenten im Bereich der Bildungs- und Erlebnisplanung wieder: Die Arbeit an unterschiedlichsten Projekten erfordert immer wieder eine einfühlsame Herangehensweise und das Einarbeiten in eine große Themenvielfalt. Besonders dabei reizt mich, diese Themenvielfalt in ansprechender, spannender und darüber hinaus freizeitkompatibler Art und Weise zu kommunizieren. Dieses Thema habe ich in meiner Diplomarbeit aufgegriffen. Dabei ging ich der Frage nach, wie Inhalte erfolgreich in Freizeiteinrichtungen kommuniziert werden können und wie dieses in Ausstellungen deutscher Biosphärenreservate und Nationalparks umgesetzt wird.

Ich freue mich auf das nächste Projekt!

 

Die KON-TIKI Kooperationspartner

kooperationspartner

Aufgrund der Breite erlebnisorientierter, informeller Bildungsangebote ist die Anzahl der benötigten Fähigkeiten und Qualifikationen höchst vielfältig.

Um unseren Kunden ein optimal auf sie zugeschnittenes Angebot erstellen zu können, haben wir ein großes Netzwerk von Kooperationspartnern aufgebaut, die wir je nach Bedarf ins hinzuziehen. Auf diese Weise ist eine mehrjährige vertrauensvolle Zusammenarbeit entstanden.

Zu unseren Kooperationspartnern

 

 

Mitgliedschaften

KON-TIKI ist Mitglied in folgenden Organisationen